Profile of active is running two years old girl at sunny farm rye field summer background

Interview mit Lucie Gräbe

Selbstwirksamkeit in Bewegung erleben

Spätestens im vierten Lebensjahr sollen Kinder so langsam selbständig werden: Sie sollen sich selbständig anziehen, selbständig essen. Mit der Einschulung sollen sie sich selbständig um ihre Kleidung und Schulsachen und schließlich Hausaufgaben kümmern. Was können wir tun, um die Selbständigkeit nicht einzufordern, sondern Erfahrungsräume zu bieten, damit sich Selbständigkeit aus Freude heraus entwickeln kann? Inwiefern hängen Bewegungsentwicklung, Selbständigkeit und soziales Lernen zusammen?

PiklerpädagoginFamilien- und Krippenberatung

„Ich möchte Impulse geben, berühren und ermutigen, auf dem eigenen Lebensweg immer wieder Neuland zu entdecken, so dass ein lebendiges IN-BEZIEHUNG-SEIN einen selbst und das eigene Umfeld nährt.“

Geboren 1968 in Landau Pfalz, wurde Lucie in einem 4-jährigen Studium anerk. Spiel- und Theaterpädagogin (BUT). Sie spielte und arbeitete für und mit Kindern und Jugendlichen in Österreich und auf Tourneen. Seit '91 war sie jährlich in Fortbildungen bei Rebeca und Mauricio Wild und lebte deren reformpädagogischen Ansatz als Betreuerin in österr. Alternativschulen und 11 Jahre in dem Gemeinschaftsprojekt "LebensRaum-Niederhof".

Als Pikler®-Pädagogin arbeitete Lucie seit 2000 intensiv in der Familienbegleitung im Pikler®SpielRaum in Wien und NÖ und seit 2008 in Baden-Württemberg auch als Fachkraft in der Krippe und Spielgruppen-Leitung. Seit 2013 ist Lucie im Kinderhaus Schulstraße, Immenstaad für 4 Krippenteams als beständige piklerpädagogische Begleiterin angestellt, und bietet parallel dazu ihre freiberufliche Fortbildungstätigkeit, Familien- und Teambegleitung an.
Aktuell arbeitet Lucie an pädagogischen kleinen Ratgebern für Eltern vom „Laufen lernen“ bis zum „Zähne putzen“ (zu finden auf ihrer Webseite unter Aktuelles)

Fachartikel

Kostenlose Kurzvorstellung bei der Familylab Akademy:
https://familylab.edudip.com/w/174066

Artikel:
"Bildungschancen beim Hände waschen - Kleinkindpädagogik nach Emmi Pikler“ in der Fachzeitschrift: "klein und gross"
 

Fachartikel:“Mit Wasser und Seife - das Händewaschen nach Emmi Pikler gestalten"  in der Fachzeitschrift: "Kleinstkinder in Kita und Tagespflege", Dezember-Ausgabe 2016
Bestellung und Abonnement: aboservice@herder.de oder per Telefon: 0761 2717 379