Die 5 größten Fehler beim Schwimmen lernen

Du willst, dass dein Kind schwimmen lernt und ein Schwimmkurs kommt nicht in Frage? Dann bist du hier genau richtig. Schwimmen ist nicht schwer und hat positive Auswirkungen auf die Gesundheit deines Kindes. Wenn du mit deinem Kind schwimmen gehen wirst, wird sich auch eure Beziehung verbessern und vertiefen. Wenn man als Eltern seinem Kind das Schwimmen beibringen will, steht man meistens vor ein paar Fragen. Ab wann können Kinder schwimmen lernen? Mit welcher Schwimmtechnik soll man anfangen? Wie kann ein Kind tauchen und springen lernen? Wie können Kinder ohne Druck und Angst schwimmen lernen? 1. Schwimmen lernen für Kinder: Eine kleine Anleitung Ab wann du mit dem Schwimmen lernen anfangen kannst Bereits Babys, die noch beim Baden gehalten werden müssen, können den Auftrieb erfahren, wenn sie nicht in Haltevorrichtungen liegen. Kleinkinder machen in der Badewanne zu Hause erste Erfahrungen mit der Atmung, indem sie z. B. blubbern. Mit anderen Worten: Kinder aller Altersstufen machen für das Schwimmen wichtige grundlegende Erfahrungen, wenn sie regelmäßig mit dem Wasser Kontakt haben. Wenn du ein ruhiges Schwimmbad in deiner Nähe hast, kannst du bereits ab dem Kleinkindalter mit dem Schwimmen lernen anfangen. Entscheidend ist, dass dein Kind wirklich regelmäßig im Wasser ist. Welche … Die 5 größten Fehler beim Schwimmen lernen weiterlesen